Aktuelles

Angebot des Monats

  • 3 SRM
    Buche oder Eiche kammergetrocknet
    30-33 cm
  • 1 Paket Bioanzünder,
    25 Stück
  • 1 Sack Anzündholz
    im Netzsack, 3 kg
  • 1 Sack Streusalz,
    25 kg

Komplett für 245,- EUR, anstatt 248,- EUR

inkl. Mwst. zzgl. Lieferung

NEU!

Palettenlieferung möglich!

Palettenlieferung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Lieferungen von Kaminholz rizvo an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

1.2 Soweit nicht anders ausdrücklich vereinbart, gelten die nachstehenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen, die zwischen Kaminholz rizvo (Verkäufer) und dem Verbraucher/Abnehmer (Käufer), zustande kommen.

1.3 Abweichenden Bedingungen, insbesondere Einkaufsbedingungen des Käufers, wird hiermit widersprochen.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Kaminholz rizvo
Hohensyburgstr. 25
44265 Dortmund

Brennholzhandel: Inh. Alen Rizvo

Sie erreichen uns für Bestellungen und Fragen,
Montag – Freitag von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
unter der Telefonnummer 0231 – 725 0211 sowie per
E-Mail unter info@kaminholz-rizvo.de

3. Angebote und Vertragsschluss

3.1 Wir bieten Kaminholz unterschiedlicher Holzarten sowie Rindenmulch/Rindenhumus an, die über die Internetpräsentation www.kaminholz-rizvo.de beschrieben sind.
3.2 Die Angebote verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit und Liefermöglichkeit und sind stets freibleibend und unverbindlich.
3.3 Aufträge gelten als angenommen, wenn sie durch uns schriftlich, gewöhnlich per E-Mail, Postweg, Fax oder in Einzelfällen mündlich bestätigt wurden.

4. Widerrufsrecht

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Kaminholz rizvo
Hohensyburgstr. 25
44265 Dortmund

E-Mail: info@kaminholz-rizvo.de
Fax: 0231 - 725 0212

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Die Waren werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben entstehende Kosten der Reklamation zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,- € Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ende der Widerrufsbelehrung

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die Lieferkosten hängen von den gefahrenen Kilometern ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Lieferbedingungen/Zahlungsbedingungen.

6. Lieferung und Abnahme

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
6.2 Die Lieferung erfolgt bis abgeladene Bordsteinkante/Grundstücksgrenze des Kunden/Käufers. Wünscht der Kunde/Käufer eine ebenerdige und räumlich vertretbare Lieferung über diese Grenze hinaus (Hof, Carport, Garage, Garten etc.), wird der Auslieferungsfahrer diesem Wunsch nach Möglichkeit nachkommen. Gleichwohl liegt diese Entscheidung im Ermessen des Auslieferungsfahrers.
6.3 Die Anlieferung erfolgt nach vorheriger Terminabsprache. Sollte diese aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse einmal nicht fristgerecht möglich sein, benennt der Verkäufer unverzüglich einen alternativen Termin.
6.4 Im Falle einer unangemessenen Lieferverzögerung ist der Käufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.
6.5 Teillieferungen sind nur nach ausdrücklicher, vorheriger Vereinbarung zulässig.
6.6 Selbstabholungen sind grundsätzlich nicht möglich.
6.7 Mit der Bereitstellung der Ware am vereinbarten Lieferort durch den Verkäufer geht die Gefahr auf den Käufer über.
6.8 Der Verkäufer haftet hinsichtlich rechtzeitiger Lieferung nur für eigenes Verschulden und das seiner Erfüllungsgehilfen. Für das Verschulden seiner Vorlieferanten hat er nicht einzutreten, da diese nicht seine Erfüllungsgehilfen sind.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorabüberweisung oder in Bar bei Lieferung, gegen Rechnung/Quittung an den ausliefernden Fahrer.
7.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
7.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
7.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

© 2011 – Alle Rechte vorbehalten

zurück nach oben